Tour du Mont-Blanc Bike: Vallorcine – Champex-Lac

Champex-Lac

Die Strecke führt Sie von Vallorcine nach Champex-Lac. Sie fahren durch das Gebiet am Fuss des Mont-Blanc zwischen der Schweiz und Frankreich.

Das Trienttal wartet mit zahlreichen Trümpfen und wird Sie begeistern. Erkunden Sie dieses wunderschöne Tal im Herzen des Mont-Blanc-Gebietes, welches die Rhoneebene mit dem Tal von Chamonix verbindet. Erleben Sie auf dem Bike magische Momente. Geniessen Sie das aussergewöhnliche Panorama auf den 4810 Meter hohen Mont-Blanc. Entdecken Sie natürliche Schluchten, die Staumauer von Emosson sowie die Fundstätte von Dinosaurierspuren. Und nicht zu vergessen, die mächtigen Gletscher von Trient.

Itinerario

Mappa dettagliata

Periodo migliore per andarci

Gen.
Feb.
Mar.
Apr.
Mag.
Giu.
Lug.
Ago.
Set.
Ott.
Nov.
Dic.

Prestazioni

Da punto a puntoSingletrail/FreeridePanoramicoInteresse geologicoFaunaPercorso consigliatoAccessibile ai disabiliPassaggio in vettaPercorso ad anelloPunti di ristoro lungo il percorsoRilevanza storico-culturaleFloraFunivia salita/discesa

Nota dell'autore

Vergessen Sie nicht die rosafarbene Kirche in Trient zu besuchen. Geniessen Sie die Sonnenterrasse auf dem Forclaz-Pass und besichtigen Sie die Gorges du Durnand.

Indicazioni stradali

Sie erreichen den Abfahrtsort in Vallorcine mit dem Mont-Blanc-Express ab Martigny oder Chamonix. Die Tour steigt bis zur Talstation des Sesselliftes des Tête de Balme. Anschliessend überqueren Sie die Grenze. Auf der Schweizer Seite gelangen Sie zum schönen Weiler Les Jeurs. Fahren Sie weiter bis zum Dorf Trient, wo Sie die berühmte rosafarbene Kirche besuchen können. Nehmen Sie anschliessend die alte Strasse Richtung Forclaz-Pass und starten Sie dort die lange Abfahrt nach Martigny-Croix. Dann beginnt der Aufstieg nach Champex-Lac. Fahren Sie bis nach Les Valettes hoch. Von dort nehmen Sie die Strasse nach rechts in Richtung Gorges du Durnand. Es lohnt sich für den Besuch der Schluchten einen Stopp einzulegen. Fahren Sie dann in Richtung Champex-Lac weiter.

Come arrivare

Fahren Sie auf der Autobahn bis nach Martigny. In Martigny parkieren Sie und nehmen den Mont-Blanc-Express. 

Der Abfahrts- und Ankunftsort sind nicht dieselben. Wir raten Ihnen deshalb, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen, um zum Abfahrtsort zu gelangen. Nehmen Sie den Mont-Blanc-Express ab Martigny.

Mit dem Zug der SBB gelangen Sie bis nach Martigny. Anschliessend nehmen Sie den Mont-Blanc-Express ab Martigny oder Chamonix. 

Politica sull'uso dei cookie
Continuando a navigare su questo sito, l’utente accetta l’utilizzo dei cookie per migliorare l’esperienza di navigazione e per realizzare statistiche sulle visite. È possibile personalizzare l’uso dei cookie utilizzando il pulsante sottostante.
Personalizza
x Passo del Gran San Bernardo L'apertura della strada del Col du Grand-Saint-Bernard è prevista per le 11 del 13 giugno!