N°11 Trail du Vélan

Bourg-St-Pierre

Herrliche Route im Valsorey-Tal über die Hütten von Vélan und Valsorey.

Die Strecke entspricht der kürzeren Strecke des Trail du Vélan, der jedes Jahr Ende Juli stattfindet. Dieser Lauf wird seit 1977 zum Gedenken an die Opfer einer Lawine organisiert, die 1971 in der Region niederging.

Die Route führt zunächst über den «Panoramaweg» und einen Übergang auf mehr als 3000 Meter Höhe zur Valsorey-Hütte. Das Panorama ist beeindruckend und erstreckt sich bis zum Montblanc! Anschliessend führt der Weg hinunter in den Valsorey-Talkessel und gegenüber über die Gletschermoräne wieder hinauf zur Vélan-Hütte, bevor es schliesslich durch den Talkessel zurück ins Dorf Bourg-Saint-Pierre geht.

Weitere Informationen finden Sie unter www.trail-velan.ch.

Reiseverlauf

Detaillierte Karte

Beste Reisezeit

Jan.
Feb.
Mrz.
Apr.
Mai.
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.

Tags

aussichtsreichgeologische HighlightsRundtourEinkehrmöglichkeit

Anmerkung des Autors

L’avis de notre ambassadeur Jules-Henri Gabioud:

“Ce tracé reprend la course de 21 km du Trail du Vélan se déroulant chaque été à la fin août. Un vrai parcours alpin et technique sur de beaux sentiers de montagnes. N’hésitez pas à faire un détour aux 2 cabanes présentes sur le parcours avec la cabane de Valsorey et du Vélan. A faire au cœur de l’été et en automne afin de bénéficier de conditions plus sûres.”

Routenbeschreibung

Von Bourg St-Pierre aus gehen Sie an der Kirche vorbei und biegen links ab, um unter der Straße des Gd St-Bernard hindurch zu fahren. Nehmen Sie die Straße nach Cordonne für einige Meter und folgen Sie dann der Richtung Azerin über den Pfad und dann der Alpenstraße bis zur Alm von Azerin. Dann schließen Sie sich Challand an und nehmen Sie die Richtung der Valsorey-Hütte über einen steilen Pfad, der zu einem Grat hinaufführt. Bleiben Sie auf diesem Panoramaweg, der auf seinem letzten Teil immer technischer wird, bis Sie zu einer Wegkreuzung unter der Valsorey-Hütte kommen. Steigen Sie zur Hütte und gehen Sie dann die Schritte bis zur Kreuzung zurück, um zu den Grands Plans hinabzusteigen. Biegen Sie links ab und gehen Sie bis zur Vélan-Hütte hinauf. Dann kehren Sie auf dem üblichen Weg von der Hütte über Chalet d’Amont und dann Cordonne nach Bourg St-Pierre zurück.

Anfahrt

Verlassen Sie die Autobahn bei der Ausfahrt Martigny.

Folgen Sie der Richtung Grand-Saint-Bernard bis Bourg-St-Pierre.

Kostenloses Parken vor dem Gemeinschaftshaus

Nehmen Sie den Zug bis Orsières und dann den Bus nach Bourg-St-Pierre.

Konsultieren Sie die Zeitpläne auf www.cff.ch

Einwilligung zur Verwendung von Cookies
Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses und zur Erstellung von Besuchsstatistiken einverstanden. Über nachstehende Schaltflächen können Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen.
Meine Einstellungen
x Pass des Großen St. Bernhard Die Eröffnung der Passstraße zum Großen St. Bernhard ist für den 13. Juni um 11 Uhr geplant!