La Fouly/Val Ferret

Die Hightlights in La Fouly/Val Ferret

“Arpalle” Sessellift

Gehen Sie an Bord des Sessellifts von La Fouly, der Sie auf eine Höhe von 2000 m bringt! Von hier aus können Sie sich für eine gemütliche Schleife auf dem Steinbockpfad entscheiden, die etwa 3 Stunden dauert, oder für die Sportlicheren: Stürmen Sie den Basset, wo eine unglaubliche Aussicht auf Sie wartet!
La Fouly/Val Ferret

“Arpalle” Sessellift

Gehen Sie an Bord des Sessellifts von La Fouly, der Sie auf eine Höhe von 2000 m bringt! Von hier aus können Sie sich für eine gemütliche Schleife auf dem Steinbockpfad entscheiden, die etwa 3 Stunden dauert, oder für die Sportlicheren: Stürmen Sie den Basset, wo eine unglaubliche Aussicht auf Sie wartet!
La Fouly/Val Ferret

Hochseilgarten

Ob Anfänger oder erfahrener Baumkletterer, ob allein, mit der Familie oder in der Gruppe, hier können Sie sich austoben und eine unvergessliche Zeit auf unserem berühmten Hochseilgarten verbringen. Der Pfad umfasst mittlerweile 4 Parcours 48 Workshops, darunter 13 Seilrutschen.
La Fouly/Val Ferret

Hochseilgarten

Ob Anfänger oder erfahrener Baumkletterer, ob allein, mit der Familie oder in der Gruppe, hier können Sie sich austoben und eine unvergessliche Zeit auf unserem berühmten Hochseilgarten verbringen. Der Pfad umfasst mittlerweile 4 Parcours 48 Workshops, darunter 13 Seilrutschen.
La Fouly/Val Ferret

Willkommen in
La Fouly/Val Ferret

Das Val Ferret und La Fouly in der Grenzregion zu Italien und Frankreich öffnen sich im Sommer mit dem kleinen Col Ferret, dem grossen Col Ferret und dem Col du Ban Darray zu den Nachbarländern. Der Name La Fouly geht auf das lateinische folium zurück: „Blatt“. Es ist das letzte Dorf im Val Ferret, das ganzjährig bewohnt ist. Es liegt auf 1600 m Höhe am Fuss des 3’820 m hohen Dolent, der das Val Ferret dominiert. Auf seinem Gipfel laufen die Grenzen von Frankreich, Italien und der Schweiz zusammen!

Das Dorf La Fouly bietet einfach alles, was die Berge schön und authentisch macht. Zum Beispiel wird hier auf vier Alpen noch auf traditionelle Art Käse hergestellt. Das Feriendorf gegenüber vom Dolent, von Tour Noir und A Neuve-Gletscher ist eine Insel des Friedens.

La Fouly, Etappenziel der Montblanc-Tour nach ⅔ der Strecke, bietet eine grosse Auswahl an Wanderungen, vom Lehrpfad „Charlotte das Murmeltier“ für Kinder über die Tour des Alpages bis zur A Neuve-Hütte. Bei Kindern und Erwachsenen sehr beliebt ist auch der Hochseilgarten in den Baumkronen.

Bovernier Orsières Bourg-St-Pierre La Fouly Ferret Vichères Verbier FR IT IT CH CH Champex-Lac Tunnel Liddes Grand-St-Bernard Martigny Lausanne Sion Aoste Sembrancher Genève Milan Turin

Seien Sie nach
Herzenlust aktiv

Zugang zu mehr als 15 Aktivitäten
unbegrenzte öffentliche Verkehrsmittel

Agenda

7 Résultats

#lafouly

Loading social data
Einwilligung zur Verwendung von Cookies
Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses und zur Erstellung von Besuchsstatistiken einverstanden. Über nachstehende Schaltflächen können Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen.
Meine Einstellungen